Last-Minute-Reisen um dem Winter zu entfliehen - Kuba

Musik, Lebensfreude, Rum und schneeweiße Strände – 10 Gründe für ein Kuba-Urlaub

1. Schneeweiße Strände: 

Moderne Luxus-Resorts an weißen Sandstränden unter Palmen mit smaragdgrünem Wasser. Und das bezahlbar ab 800 Euro die Woche

2. Angenehmes Klima: 

warmes, tropisches Klima mit einer Jahres-Durchschnittstemperatur von 25°C. Beste Reisezeit ist die trockene Periode November bis April.

3. Breite Sportpalette: 

Golfplätze, Radfahren, Wandern, Segeln, Katamaran, Klettern, Reiten, Schnorcheln, Tauchen oder Hochseeangeln.

4. Archtektur der Städte

 UNESCO-Welt-Kulturerbe ist die historische Altstadt von Havanna (Kolonialarchitektur), historische Festungen, Art Deco und Historismus.

5. Reiches Kulturleben:

 Musik und Tanz sind untrennbar mit kubanischem Lebensgefühl verbunden (Son, Cha Cha Cha, Rumba und Salsa). Im Juli Karneval und Feuerfest (Fiesta del Fuego) in Santiago. Religionenmix, in dem katholische und afrikanische Elemente verschmelzen.

6. Ansteckende Lebensfreude: 

Gastfreundschaft gepaart mit Lebensfreude steckt an. So gut waren Sie noch nie drauf. Einfach abschalten und treiben lassen.

7. Eindrucksvolle Naturerlebnisse: 

Hinterland mit Zuckerrohr- & Tabakplantagen, Mangrovensümpfen und Urwäldern in den Bergregionen, Wasserfälle, Strände, Dschungel, Orchideengärten, …

8. Gaumenfreuden: 

Fisch und Meeresfrüchte, exotisches Wurzelgemüse und tropische Früchte, kubanischer Reis und Spanferkel-Spezialitäten

9. Mekka der Genießer:

 Kaffee, handgerollte Zigarren und kubanischer Rum.( Havanna-Club und Bacardi )

10. Kubaner lieben Kinder: 

Die dem Nachwuchs entgegengebrachte Liebe und Toleranz sorgen für beste Voraussetzungen für einen unbeschwerten Familienurlaub.